Fitness-Studio

Sport im Fitness-Studio Wer im Alter noch fit bleiben möchte sollte sich einmal die Möglichkeit des Besuches eines Fitness-Studios überlegen. Der Vorteil: Man trainiert und wird dabei (meist) auch noch fachkundig betreut.
So können spezielle Aufbau -oder Ausdauerprogramme für Ihren persönlichen Fitness-Grad und körperlichen Gesundheits-Zustand erstellt werden. Ein Trainings-Erfolg ist auch meist schon nach wenigen Wochen zu spüren wenn man regelmäßig mind. 2 mal in der Woche trainiert.
Seit kurzem auf dem deutschen Markt in einigen Städten zu finden sind Kooperationen von den ansässigen Schwimmbädern mit Fitness-Studios. Dadurch können Sie mit Ihrer Gebühr neben dem Fitness-Studio noch gleich eine der gesündesten Ausdauer-Sportarten nämlich "das Schwimmen" ausüben.

Was soll ich denn zwischen diesem jungen Gemüse !

Eigentlich gar kein berechtigter Einwand. Denn in den besseren Fitness-Studios tummelt sich mittlerweile die Generation 50 Plus - und nimmt dabei auch gleich den Effekt eines sozialen Treffpunkts mit. Sie sollten die großen, billigen Fitness-Ketten meiden - denn diese haben meist tatsächlich nur sehr wenig ältere Kunden und auch weniger Betreuung. Aber zwischen 40,- und 70,- Euro sollten Sie auch in Ihrer Nähe ein Fitness-Studio finden das Ihren Ansprüchen genügt.

Schauen Sie auch auf spezielle Angebote. Viele Fitness-Studios haben Rabatte für Senioren oder billige Früh-Tarife. Der Anteil an Ruheständlern ist auch gerade morgens in Fitness-Studios am höchsten ! Vermeiden Sie die Rush-hour Abend ab 17:00 wenn alle dort hin rennen.

Wie finde ich das richtige Fitness-Studio ?

Jedes Fitness-Studio bietet das sog. "Probetraining" an. Machen Sie es sich zum Sport und erkunden Sie sämtliche Studios in Ihrer Umgebung. Es lohnt sich ! Finden Sie das Studio das zu Ihnen passt und sympathisch und professionell auf Sie wirkt.
Denn eines ist in fast jedem Fitness-Studio das Gleiche: Sie binden sich meist auf eine lange Zeit an dieses Sport-Zentrum und haben auch kaum eine Möglichkeit aus dem Vertrag vor Ablauf des Zeitraums auszutreten. Meist laufen diese Verträge über 12 oder 24 Monate. Daher sollten Sie schon von Ihrem zukünftigen Sport-Palast überzeugt sein. Lesen Sie das Kleingedruckte...

Der Preis sollte zwischen 40,- und 75,- Euro liegen. Alles andere wäre erstaunlich günstig (wird evtl. am Personal gespart ?) oder Wucher !

In einem guten Fitness-Studio sollten ausgebildete Physiohterapeuten und/oder Sporttherapeuten angestellt sein, Geräte sollten neuwertig aussehen - und das Verhältnis von Muskel-Aufbau zu Ausdauergeräten sollte stimmen. Sind an den Geräten Prüfsigel vorhanden ?

Gute Fitness-Studios bieten spezielle Kursangebote an. Rückentraining, Herz-Kreislauf-Training oder sogar Yoga macht in der Gruppe mehr Spaß und unter Aufsicht macht man auch weniger falsch. Liegen die Anfangszeiten dieser Kurse am Morgen können Sie sich sicher sein dort nicht als einziges älteres Semester aufzutauchen.

Einige Studios bieten zusätzlich auch noch weiterführende Angebote wie Sauna oder Solarium an. Eine Bar für den gemütlichen Plausch nach dem Training ist ebenfalls eine pfiffige Idee um gleich noch seine Sozial-Kompetenz zu trainieren.

ERZIEHUNG-ONLINE SCHWANGER-ONLINE KUSCHELTIERE-ONLINE Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
NACH OBEN